Sacramento nach Las Vegas

L1150592

L1150591

L1150588

L1150599

 

Corsegold. Heute morgen konnten wir am Campingplatz alle duschen. Maria und ich hatten anfangs einen kleinen Kampf mit der Dusche aber dann funktionierte alles gut. Wir frühstückten gemütlich und Beda füllte dann das Wasser im Bus neu auf. Dann erkundigten wir uns in einer Touriinfo nach dem Yosemite National Park. Wir fuhren einmal durch den ganzen Parkt durch und haben dort auch zu Mittag gegessen. Der Park war sehr schön, wir haben viele Wasserfälle und schöne Natur gesehen. Bene und ich durften beide mal Auto fahren. Gegen Abend hin waren wir aus dem Park draußen und sind noch einkaufen gegangen und dann zu einem Campingplatz gefahren. Nach dem Abendessen haben wir noch lange geschafkopft.

DSC_7284

L1150622

DSC_7287

DSC_7290

L1150634

L1150642

Als alle aufgewacht sind, gingen wir noch vor dem Frühstück zum Pool, der zum Campingplatz gehörte. Danach haben wir uns alle geduscht und gefrühstückt. Wir mussten uns aber sehr beeilen, weil wir um 12 Uhr den Campinglatz verlassen mussten. Dann fuhren wir weiter Richtung National Park um den größten Baum der Welt anzuschauen. Danach sind wir bis 19 Uhr weitergefahren. Am Lake Laweah haben wir dann übernachtet. Nach dem Abendessen, ging der Abend langsam mit schafkopfn zu Ende.

L1150651

L1150612

L1150669

L1150680

L1150690

L1150711

L1150714

 

Shoshona. Heute haben wir die Sierra Nevada durchquert und sind auch durchs Dath Valley gefahren. Dort waren wir am tiefsten Landpunkt, mit 88,5 Meter unter dem Meeresspiegel. Es war sehr heiß und hatte 46 Grad. In Shoshona haben wir in einem Campingplatz übernachtet. Der Abend ging mit schafkopfn zu Ende.

L1150734

L1150743

_DSC7320

L1150768

_DSC7327

_DSC7330

L1150645

Las Vegas. Nach der sehr warmen Nacht, wollten wir zum Pool von dem Campingplatz gehen, aber er wurde leider nicht aufgesperrt. Nachdem wir uns geduscht haben, ging es los Richtung Las Vegas. Als wir 2 Stunden gefahren sind, sind wir an unserem Zielort angekommen. Zuerst sind wir thailändisch essen gegangen und dann haben wir am „Strip“ geparkt und haben uns Karten für die David Copperfield Show um 7 Uhr besorgt. Danach haben wir uns Downtown mit den ganzen Casinos angeschaut. Nach der wunderbaren Show, gingen wir 2 Stunden lang zurück zum Auto. Der nächtliche Spaziergang durch Las Vegas war sehr schön. Wir haben an einem Parkplatz übernachtet.

L1150725

L1150785

L1150810

L1150808

L1150825

L1150821

L1150816

L1150797

L1150795

L1150792

L1150818

L1150820

 

 

2 thoughts on “Sacramento nach Las Vegas”

Hinterlasse eine Antwort